Friday, 20.10.17
home Bad Kissingen Schloss Mespelbrunn Frankenwein & Federweißer Radtouren
Regionen Unterfranken
Landkreis Aschaffenburg
Landkreis Bad Kissingen
Landkreis Haßberge
weitere Regionen ...
Kultur Unterfranken
Orgelbaumuseum Schloss Hanstein
Kirchenburgmuseum
Schloss Mespelbrunn
weitere Kultur ...
Bäderland Rhön
Bad Königshofen
Bad Brückenau
Bad Kissingen
weiteres Bäderland ...
Natur Unterfranken
Naturpark Bayerische Rhön
Land & Lage Unterfranken
Naturpark Steigerwald
weiteres Natur ...
Unterfranken Spezialitäten
Schmankerln zum Frankenwein
Frankenwein
Weinfahrten
weitere Spezialitäten ...
Unterfranken Aktiv
Radfahren in Unterfranken
Wandern in Unterfranken
Reiten in Unterfranken
weiterer Aktivurlaub ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Land & Lage Unterfranken

Landschaft & Lage Unterfranken



Der bayerische Regierungsbezirk Unterfranken liegt im Nordwesten des Bundeslandes und grenzt im Westen an Baden- Württemberg, im Norden an Hessen und im Nordosten an Thüringen. Die Landschaft ist vor allem geprägt durch den Main, der quer durch Unterfranken fließt.



Die Talgebiete entlang des Mains zeichnen sich durch ein besonders mildes Klima aus, das den Weinanbau begünstigt – das so genannte „Fränkische Weinland“ zählt zu den wichtigsten Anbaugebieten Deutschlands.

Der Frankenwein hat eine lange Tradition: Schon die Römer sollen die sonnigen Hänge entlang der Ufer des Mains und seiner Nebenflüsse Saale, Tauber und Werm als Weinberge genutzt haben. Im 8. Jahrhundert dürfte sich der Weinbau in dieser Gegend bereits recht gut etabliert haben; die ältesten urkundlichen Erwähnungen stammen aus dieser Zeit. Das Weinbaugebiet entlang des Mains wird oft auch als „Mainfranken“ bezeichnet.

Aus dem Nordosten Unterfrankens fließt die Saale zum Main. Vom Nordosten bis in den Westen ziehen sich die reizvollen Mittelgebirgslandschaften der Haßberge, des Spessarts und des Odenwaldes.



Das könnte Sie auch interessieren:
Naturpark Bayerische Rhön

Naturpark Bayerische Rhön

Naturpark Bayerische Rhön Das zentrale Gebiet des Mittelgebirges wurde 1991 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Viel unberührte Natur zu bestaunen, die Bestände seltener Tier- und ...
Naturpark Bayerischer Odenwald

Naturpark Bayerischer Odenwald

Naturpark Bayerischer Odenwald Der Naturpark Bayerischer Odenwald ist Teil des Geo- Naturparks Bergstraße- Odenwald e.V., dessen größerer Teil allerdings auf dem Gebiet Baden- Württembergs und Hessens ...
Urlaub Unterfranken